Glossar rund um das Thema Reise­versicherung

Hier im Glossar erklären wir die wichtigsten Fachbegriffe. Das Glossar befindet sich noch im Aufbau. So kann es vorkommen, dass Sie den einen oder anderen Begriff vielleicht noch nicht finden. Für diese Übergangszeit können Sie uns Ihren gesuchten Begriff gern als E-Mail schicken und wir beantworten Ihre Anfrage dann persönlich.

Glossar von reiseversicherung.com

Unterversicherung / Unterversicherungsverzicht

In der Reiserücktrittsversicherung und der Reiseabbruchversicherung muss die Versicherungssumme dem vollen vereinbarten Reisepreis entsprechen, der sich auch aus mehreren Buchungsbausteinen zusammensetzen kann. In der Reisegepäckversicherung ist es der Gesamtgepäckwert. Bei Jahrespolicen ist es der pauschal versicherte Höchstwert.

Stellt sich die Versicherungssumme im Versicherungsfall als zu niedrig heraus (Unterversicherung), wird der Versicherer die Entschädigungsleistung im Verhältnis zur bestehenden Unterversicherung kürzen, auch wenn es sich nur um einen Teilschaden handelt.

In der Hausrat- und Gebäudeversicherung verzichtet der Versicherer oft auf die Anrechnung einer Unterversicherung, wenn die Versicherungssumme nach einem bestimmten Wertermittlungsverfahren bestimmt wurde.

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies