Finanztest: Jahresverträge für die Auslandsreise-Kranken­versicherung sind nicht teuer

Bei kleineren und größeren Unfallverletzungen im Ausland übernimmt eine Reisekrankenversicherung notwendige Behandlungskosten.

Bei kleineren und größeren Unfallverletzungen im Ausland übernimmt eine Reisekrankenversicherung notwendige Behandlungskosten. Foto: (c) Ordinary Shmordinary/flickr.com


Neunkirchen,

Die Zeitschrift Finanztest hat Auslandsreise-Krankenversicherungen für Familien und Einzelpersonen geprüft. Jeder vierte Tarif erhielt ein "sehr gutes" Qualitätsurteil. Testsieger sind die Würzburger für Familien und die Allianz für Einzelpersonen. Die besten Angebote können Sie bei reiseversicherung.com vergleichen und direkt online abschließen.

Eine Reisekrankenversicherung lohnt sich, denn längere Klinikaufenthalte in Nordamerika oder ein Rückflug mit medizinischer Begleitung nach Deutschland können teuer werden. Dabei kosten sehr gute Familienpolicen nur zwischen 17,80 und 28 Euro. Einzelpolicen aus der Spitzengruppe sind zwischen 7,50 und 17 Euro zu haben.

Finanztest hat Jahresverträge bewertet, die sich automatisch verlängern und beliebig viele Reisen versichern. Allerdings ist die mögliche Reisedauer bei den sehr gut bewerteten Produkten unterschiedlich, sie liegt bei Einzelpersonen zwischen 45 Tagen und 2 Monaten. In der Familienversicherung liegt die Reisedauer bei 56 Tagen.

Kinder in Ausbildung mitversichert
Bei den Familientarifen sollten sich Reisende über das Höchstalter der mitversicherten Kinder informieren: Je nach Tarif sind sie bis zum 17., 20. oder 24. Lebensjahr abgesichert. Allerdings gilt die Versicherung für volljährige Kinder meist nur während der Ausbildung.

Viele Versicherer arbeiten mit einer Assistance zusammen, die Kontakt zur Klinik hält, einen Rücktransport organisiert und bei Sprachproblemen unterstützt. Meist gibt es auch eine Notfallrufnummer die über Ärzte und Krankenhäuser in der Nähe informiert und bei der Beschaffung von Medikamenten hilft.

Versicherung vor Reisebeginn abschließen
Vor dem Start in den Sommerurlaub sollte man seinen Versicherungsschutz überprüfen: Reiseversicherungen müssen vor Urlaubsbeginn abgeschlossen werden. Neue Auslandsreise-Krankenversicherungen sind oft günstiger als ältere Verträge. Ein Wechsel ist einfach und kann sich lohnen. Verträge können zum Ende des Versicherungsjahres schriftlich mit einer Frist von einem oder drei Monaten gekündigt werden.

Die Testsieger und alle sehr gut bewerteten Tarife können Sie auf reiseversicherung.com vergleichen und direkt online abschließen.

informiert rund um das Thema Reisen.
Ansprechpartner für den News-Bereich:
Team Kommunikation
T: +49 (0) 2247  91 94 -16
M: +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies