Konjunkturumfrage 2010: Entwicklungen und Trends im deutschen Au-pair-Wesen

Neunkirchen, 02.11.10

Die meisten Au-pairs, die in Deutschland tätig sind, stammen aus Russland. Aber auch aus Kenia kommt eine Vielzahl von Au-pair-Bewerbern. Seit 2002 haben sich erstmals wieder mehr junge Menschen aus dem Ausland für einen Au-pair-Aufenthalt in Deutschland interessiert.


Dies sind einige Ergebnisse der soeben erschienenen Konjunkturumfrage zum deutschen Au-pair-Wesen. Mehr als 200 Au-pair-Agenturen wurden gebeten, einen Fragenkatalog zur wirtschaftlichen Situation ihrer Agentur und zur Entwicklung des Au-pair-Programms allgemein zu beantworten. Die Ergebnisse der E-Mail-Umfrage bilden die Grundlage der Studie und wurden anschließend ausgewertet. Ergänzt wird die Konjunkturumfrage durch weitere Informationen zu Au-pair-Beschäftigungen – Serviceseiten, Verbände, Versicherungen und dem Merkblatt der Bundesagentur für Arbeit – so dass ein umfangreicher Leitfaden zum Au-pair-Wesen in Deutschland vorliegt.


Konjunkturumfrage 2010: Entwicklungen und Trends im deutschen Au-pair-Wesen
Neunkirchen-Seelscheid: Calypso Verlag
Seiten/Umfang: 27 S. – 30 x 21 cm
€ 5,--(D)
ISBN 978-3-940291-03-5


Die Studie wurde im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung der Au-pair Society e. V. am 29.10.2010 vorgestellt. Sie wurde zum vierten Mal seit 2004 von der Dr. Walter GmbH, dem Experten für die Versicherung von Au-pair-Aufenthalten, durchgeführt. Der Versicherungsmakler, der auf fast 50 Jahre Produkterfahrung im Bereich Au-pair-Versicherung zurückblickt, ist Betreiber der Internet-Plattform www.au-pair-agenturen.de und engagiert sich seit langem in nationalen und internationalen Au-pair-Verbänden.


Die Konjunkturumfrage kann direkt bestellt werden über:
www.calypsoverlag.de

 Alle weiteren News im Überblick


informiert rund um das Thema Reisen.

Ansprechpartner für den News-Bereich von

Stefan Meyer,
Volker Neumann,
Cordula Walter-Bolhöfer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Telefon +49 (0) 2247  91 94 -778
Mobil    +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Unterwegs zu Hause

Mit diesem Newsletter halten wir Sie vierteljährlich über aktuelle Reisethemen auf dem Laufenden.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet.