Mit dem Fahrrad ins Nirgendwo

Ania und Mat auf der Annapurna-Runde

Ania und Mat auf der Annapurna-Runde

Neunkirchen, 10.02.14

Ania und Mat fahren von Europa nach Asien und dann immer weiter. Und zwar mit dem Fahrrad. Deswegen reisen sie mit so wenig Ausrüstung wie möglich. Doch die PROTRIP Reiseversicherung von Dr. Walter für Langzeitreisende, Au-pairs und Sprachschüler haben sie stets im Gepäck.

Nicht Wochen oder Monate sondern Jahre soll ihre Reise dauern: "Wir wollen eigentlich nirgendwo hin, wir wollen unterwegs sein, die Welt sehen, Neues lernen, uns selbst verändern und verändern lassen", erklären Ania und Mat. "Das wichtigste für uns ist es, frei und unabhängig zu sein".

Getting nowhere
Im Blog www.gettingnowhere.net erzählen die Globetrotter von ihrer aufregenden Reise. Von der Türkei über den Iran, Kasachstan, China, Kambodscha und Nepal sind die beiden mittlerweile in Indien angelangt. In ihren aktuellen Blogeinträgen berichten sie über die Regionen Assam und Tawang. Über die Facebook-Seite von reiseversicherung.com sind wir ab jetzt immer mit dabei, wenn sie mit tollen Bildern und Geschichten von ihren Erlebnissen berichten.

Mit PROTRIP sicher unterwegs
PROTRIP ist genau auf die Bedürfnisse von Langzeitreisenden zugeschnitten. PROTRIP bietet acht Alternativen für eine maßgeschneiderte Reiseversicherung. Die Kombinationen bestehen aus Krankenversicherung, Krankenrücktransportversicherung, Unfallversicherung, Privathaftpflichtversicherung und Reisegepäckversicherung.

www.protrip.de


 Alle weiteren News im Überblick


informiert rund um das Thema Reisen.

Ansprechpartner für den News-Bereich von

Stefan Meyer,
Volker Neumann,
Cordula Walter-Bolhöfer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Telefon +49 (0) 2247  91 94 -778
Mobil    +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Unterwegs zu Hause

Mit diesem Newsletter halten wir Sie vierteljährlich über aktuelle Reisethemen auf dem Laufenden.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet.