Neues Portal zum Thema "Arbeiten im Ausland"


Neunkirchen,

Seit neustem gibt es ein Info- und Serviceportal zur Mitarbeiterentsendung ins Ausland. Hinter http://www.mia-pp.de – "Mitarbeiter im Ausland Professional Partners" verbirgt sich ein Netzwerk von Experten, das umfangreiche Informationen zum Thema Mitarbeiterentsendung ins Ausland bereitstellt.

Für jede Firma, die Angestellte ins Ausland entsendet, besteht eine gesetzliche Fürsorgepflicht hinsichtlich der Beratung ihrer Mitarbeiter. In deren Interesse müssen im Vorfeld des Auslandseinsatzes eine Reihe wichtiger Fragen geklärt werden: Was passiert mit der Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung? Inwieweit besteht eine doppelte Steuerpflicht? Wie können Leistungsansprüche gegenüber den deutschen Sozialversicherungsträgern aufrecht erhalten werden? Welche Änderungen ergeben sich im Arbeitsvertrag? Wie steht es um die medizinische Infrastruktur im neuen Aufenthaltsland? Welche Einreiseformalitäten sind zu bewältigen? Gibt es Besonderheiten in der Schadenregulierung bei der Kfz-Haftpflicht? Wie können Sicherheitsrisiken bei internationalen geschäftlichen Aktivitäten minimiert werden? Wie findet sich in der Fremde eine passende Wohnung und eine Schule für die Kinder?

"Gerade Personalabteilungen kleiner und mittelständischer Unternehmen, die mit diesen komplexen Fragestellungen an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen, kommt ein Info- und Serviceportal zur professionellen Betreuung ihrer Mitarbeiter gelegen", weiß Rainer Elsmann. Der Initiator von MIA PP und Experte für Auslandsabsicherung bei der Dr. Walter GmbH kennt die Problematik, dass das Wissen rund um den Auslandsaufenthalt – vor der Abreise, Umzug, am Ziel und nach der Rückkehr – bisher nicht in gebündelter Form zu finden war. "Eine Plattform, auf der sämtliche Informationen zur Mitarbeiterentsendung vereint sind, hat schon lange gefehlt."

Zu den "Professional Partners" von MIA PP gehören die Unternehmensberatung ASI für verlässliche Sicherheitskonzepte, die Steuerberater Bongartz & Partner für grenzüberschreitende Steuerfragen, die Dr. Walter GmbH für die fundierte Absicherung von Geschäftsreisen und Entsendungen, Crown Relocations für internationale Umzüge, Lagerung und Relocation Services, der Verein DIA Deutsche im Ausland e. V. für sozialversicherungsrechtliche Themen und Länderinformationen, die Rechtsanwälte Goebel & Hirsch für arbeitsrechtliche Fragen, die InterEurope AG European Law Service für internationales Recht und die med con team GmbH mit ihrem weltweiten Netzwerk von Fachärzten und Rettungsassistenten.

Die "Professional Partners" bieten auf http://www.mia-pp.de ihre speziellen Informationen und Hilfestellungen an. Idee und Konzept der Website stammen von der Dr. Walter GmbH.

http://www.mia-pp.de

informiert rund um das Thema Reisen.
Ansprechpartner für den News-Bereich:
Team Kommunikation
T: +49 (0) 2247  91 94 -16
M: +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies