refund.me hilft bei der Rückerstattung für Flugreisen


Neunkirchen,

Einen zusätzlichen Service für ihre Kunden bietet die Dr. Walter GmbH in Kooperation mit dem Internetunternehmen refund.me auf www.reiseversicherung.com: Reisende, die Probleme mit ihrem Flug hatten, können jetzt leichter Ansprüche auf Rückerstattung erheben und ihre Passagierrechte ohne Kostenrisiko durchsetzen.


Nach EU-Recht (Verordnung 261/2004) müssen Fluggesellschaften unter bestimmten Umständen Entschädigungsleistungen erbringen. Viele Reisende mussten aber bereits feststellen, dass es nicht immer ganz einfach ist, seine Ansprüche gegenüber der Gesellschaft einzufordern.

Wer Probleme durch Verspätung, Annullierung, überbuchten oder umgeleiteten Flug hatte oder einen Anschluss verpasst hat, findet auf reiseversicherung.com jetzt einen perfekten Service: Nach Angabe von Flugnummer, Abflugdatum und Beschwerdegrund prüft die Software von refund.me mögliche Rückerstattungsansprüche. Wenn ein Anspruch auf Schadensersatz besteht, setzt refund.me diesen Anspruch bei der Airline im Namen des Kunden durch. Reisende erhalten dann eine Ausgleichszahlung von bis zu 600 Euro. refund.me behält 25 Prozent der geleisteten Erstattung (zzgl. der gesetzlichen MwSt.) als Provision ein.


"Weil man sich nicht gegen verlorene Rückerstattungsansprüche bei Flugreisen versichern kann, möchten wir unseren Kunden dabei helfen, ihre Reiserechte ohne Kosten und Mühen zu erwirken", freut sich Geschäftsführer Reinhard Bellinghausen über die neue Kooperation.


Hier machen Sie Ihre Rückerstattungsansprüche geltend.

informiert rund um das Thema Reisen.

Ansprechpartner für den News-Bereich von

Stefan Meyer,
Volker Neumann,
Cordula Walter-Bolhöfer
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Telefon +49 (0) 2247  91 94 -778
Mobil    +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Unterwegs zu Hause

Mit diesem Newsletter halten wir Sie vierteljährlich über aktuelle Reisethemen auf dem Laufenden.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet.