Erstattung für Vor­erkrankungen?

Frage: Ich bin Diabetikerin. Erstattet meine Reiseversicherung die Kosten für die Diabetes-Behandlungen im Ausland?
Antwort: Reiseversicherungen haben nur einen begrenzten Versicherungsumfang. Bei Vorerkrankungen werden nur die Kosten für Behandlungen erstattet, die aufgrund einer akuten und unvorhersehbaren Verschlechterung Ihrer Krankheit anfallen. Ihre Standardbehandlungen oder die regelmäßig benötigten Medikamente wie z.B. Insulin werden von der Reiseversicherung nicht getragen.
Bei Vollversicherungen ist auch die Behandlung von Vorerkrankungen mitversichert. Allerdings führt der Versicherer eine Annahmeprüfung durch, bei der Ihr gesundheitlicher Status im Einzelfall geprüft wird. Für Ihre Vorerkrankung gibt es entweder einen Leistungsausschluss, oder aber die Krankheit wird gegen eine höhere Prämie mitversichert. Bei sehr schweren Krankheitsbildern wird die Versicherung auch komplett abgelehnt.

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies