ERV Auslandskrankenversicherung - für deutsche Au-pairs im Ausland

Die Auslandskrankenversicherung der ERV bietet schon ab 16 € monatlich Schutz für Au-pairs. Versichern können sich Personen bis 35, die sich bis zu 24 Monaten im Ausland aufhalten werden.

Die ERV Auslandskrankenversicherung für Au-pairs bietet drei Varianten an:

  • reine Auslandskrankenversicherung 
  • Komfortschutz  - Unfallversicherung, Haftplichtversicherung und Unterbrechungsversicherung.
  • Auslandskrankenversicherung und Komfortschutz

Die Preise für die Auslandskrankenversicherung variieren je nach Reiseziel.

Ausführliche Angaben zu Preisen und Leistungen der ERV Auslandskrankenversicherung finden Sie unter "Informationen".

Beiträge
Auslandskrankenversicherung mit Selbstbehalt /ohne Selbstbehalt europaweit
16,00 € / 28,00 €
Auslandskrankenversicherung mit Selbstbehalt /ohne Selbstbehalt weltweit ohne USA/Kanada
22,00 € / 39,00 €
Auslandskrankenversicherung mit Selbstbehalt /ohne Selbstbehalt weltweit
49,00 € / 79,00 €
Komfortschutz mit Selbstbehalt
6,00 €
Komfortschutz ohne Selbstbehalt
9,00 €
monatliche Preise
Informationen
Leistungen

Krankenversicherung

Bei Krankheit oder Unfall erstatten die ERV Auslandskrankenversicherung Ihnen u. a. die Kosten für
• stationäre und ambulante Heilbehandlungen
• Arzneimittel
• Heil- und Verbandsmittel
• schmerzstillende Zahnbehandlung
• einen medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport an Ihren
Wohnort

Nicht vom Versicherungsschutz umfasst sind
• Behandlungen, bei denen Sie bereits vor Reiseantritt wissen,
dass Sie aus medizinischen Gründen während Ihres Aufenthaltes
stattfinden müssen.

Selbstbeteiligung: € 100,- pro Versicherungsfall


Komfortschutz

 Unfall-Versicherung (exkl. Extremsportarten):
versichert Unfälle im Aufenthaltsland mit folgenden Versicherungssummen:
dauernde Invalidität: € 50.000,–, Tod: € 5.000,–

Haftpflicht-Versicherung
• versichert Personen- und Sachschäden während des versicherten
Aufenthalts, soweit sie nicht vorsätzlich entstanden sind.
Deckungssummen: € 1 Mio pauschal, bis € 1.000 für Schäden
an mitgemietetem Mobiliar
• versichert bei Incoming auch Abschiebekosten (illegal eingereiste
Personen ausgenommen)

Selbstbeteiligung: € 150,- je Versicherungsfall bei Sachschäden

Unterbrechungs-Versicherung
versichert die Unterbrechung des versicherten Aufenthalts bei
Tod, schwerer Krankheit oder Unfallverletzung eines nahen
Angehörigen. Bezahlte aber nicht genutzte Leistungen, wie die
Unterkunft im Aufenthaltsland, werden nicht erstattet.
Versicherungssumme: € 2.000,–

Selbstbeteiligung: 20 %, mind. € 25,- pro Versicherungsfall


Mehr zu ähnlich günstigen Produkten im Vergleich finden Sie unter Versicherungen für deutsche Au-pairs.

So erreichen Sie uns

+49 (0) 2247 9194-911
Die Tiefpreisgarantie bei reiseversicherung.com

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!