Familien-Reisekrankenversicherung der astra - reiseversicherung.com

astra Reisekrankenversicherung

Weltweiter Schutz für alle Reisen eines Jahres

2100 pro Jahr

Leistet bei COVID-19-Erkrankung und in Ländern mit coronabedingter Reisewarnung

Die Jahres-Reisekrankenversicherung der astra für Familien bietet zuverlässigen Schutz auf Urlaubs-, Geschäfts- und Bildungsreisen. Versichert sind alle Reisen eines Jahres mit einer Dauer von bis zu 56 Tagen.

Die Jahres-Reisekrankenversicherung der astra bietet u. a.:

  • weltweiten Schutz vor unvorhergesehenen Krankheitskosten, inkl. USA und Kanada;
  • Kostenerstattung für medizinisch notwendigen Rücktransport nach Deutschland;
  • Kostenerstattung auch für Überführung im Todesfall. 

Diese Versicherung der astra gibt es auch für Einzelpersonen.

Beiträge

astra Jahres-Reisekrankenversicherung

Familie 21,00 € pro Jahr

Preis für Familien bis 60 Jahre. Wird eine im Rahmen des Familienbeitrags versicherte Person älter als 60 Jahre, ist für diese der Einzelbetrag zu zahlen.

Leistet diese Reiseversicherung bei Corona?

Ja. Versichert sind Infektionen mit dem Corona-Virus, wenn sie nach Vertragsbeginn neu und akut auftreten.

Was ist versichert?

Die Jahres-Reisekrankenversicherung der astra bietet u. a.:

  • weltweiten Versicherungsschutz im Ausland bei unvorhergesehener Krankheit oder Unfall;
  • freie Arztwahl und freie Auswahl eines Krankenhauses;
  • inklusive medizinisch notwendiger zahnärztlicher Behandlungen: schmerzstillende Behandlung und Zahnfüllungen in einfacher Ausfertigung;
  • inklusive Kostenerstattung für Rücktransport
  • Erstattung von Rettungs- und Bergungskosten im Reiseland bis zu 10.000 €;
  • Erstattung von Bestattungskosten im Reiseland oder Überführungskosten an den Wohnsitz des Versicherten bis zu 15.000 €.

Was ist nicht versichert?

  • Behandlungen, die von der Schulmedizin nicht überwiegend anerkannt werden;
  • Behandlungen, von denen der Versicherte bei Antritt der Reise wusste, dass sie bei Durchführung der Reise stattfinden mussten.

Eine vollständige Übersicht über alle Leistungsausschlüsse finden Sie in den Versicherungsbedingungen unter "Informationen".

Wer kann sich in der Familienversicherung versichern?

  • bis zu 2 Erwachsene;
  • bis zu 5 im Haushalt lebende Kinder unter 18 Jahren.

Eine Familie muss aus mindestens 2 Personen bestehen.

Weder der Versicherungsnehmer noch ein in häuslicher Gemeinschaft mit ihm lebender Ehe- oder Lebenspartner darf älter als 60 Jahre alt sein. Wird eine im Rahmen des Familienbeitrags versicherte Person älter als 60 Jahre, ist für diese der Einzelbetrag zu zahlen.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation