Sicherheitshinweise beim Versicherungsabschluss

Verschlüsselung

Die Übertragung sensibler Daten im Internet wird in unserem Hause mit Hilfe von Verschlüsselungsverfahren gesichert. Diese Verfahren machen Daten für Unberechtigte unleserlich, jedoch für berechtigte Personen lesbar. Wenn Sie innerhalb unseres Internetangebots Formulare aufrufen und aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben und abzuschicken, verwenden wir beim Versenden des Formulars zur Datenübertragung über das Internet die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer) mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Bis heute sind keine Möglichkeiten zur analytischen Entschlüsselung einer 128-Bit-Verschlüsselung bekannt, daher gelten SSL-Verbindungen mit 128-Bit-Verschlüsselung als sicher.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Daten (Informationen), die der Webserver an den Browser des Internetnutzers beim Besuch einer Website sendet und dort für eine spätere Weiterverwendung ablegt. Ihre Benutzungsdaten werden für den Verlauf Ihres Besuchs unserer Seiten auf unseren Servern zwischengespeichert. Diese Zwischenspeicherung wird nach Beendigung Ihres Besuchs auf unseren Seiten automatisch gelöscht.

JavaScript

JavaScript-Programme sind einfache, vom Server für die Ausführung im Browser heruntergeladene Programme, die es uns ermöglichen, die Bedienung unserer Seite zu erleichtern. Wir nutzen z.B. JavaScript zur Verbesserung der visuellen Darstellungsmöglichkeiten unseres Internetauftritts, zur Navigation zwischen einzelnen Seiten, und um Ihnen die Bedienung unserer Formulare, über die Sie mit uns Kontakt aufnehmen können, zu vereinfachen. In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie die Nutzung von JavaScript unterbinden. Beachten Sie aber in diesem Fall, dass Ihnen dann unser Internetangebot nur noch in sehr eingeschränkter Form zur Verfügung steht.

reiseversicherung.com hilft Ihnen beim Vergleich und findet für Sie die günstigste Reiseversicherung.