Versicherungs­schutz für Gruppenreise?

Frage: Ich habe mit Freunden zusammen eine Pauschalreise gebucht, und wir haben direkt im Anschluss gemeinsam eine Reiserücktrittskostenversicherung abgeschlossen. Nun ist einer der Reiseteilnehmer ernstlich erkrankt. Kommt die Reiserücktrittskostenversicherung für die beträchtlichen Stornokosten des Reiseveranstalters auf, obwohl nur einer unserer größeren Reisegruppe erkrankt ist?
Antwort: Wenn mehr als 4 Personen (bei manchen Anbietern auch schon ab 2 Personen) die Reise gebucht und versichert haben, können nicht alle zurücktreten, sondern es werden nur für die erkrankte Person und evtl. Ehepartner/ Lebensgefährte die anteiligen Stornokosten erstattet.

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies