BDAE Expat Private Auslands­kranken­versicherung - über 1 Jahr

ab 144 pro Monat

Die weltweit gültige Auslandskranken­versicherung EXPAT Private ersetzt oder ergänzt während des Auslandsaufenthaltes die bestehende gesetzliche oder private Krankenversicherung, die auf Anwartschaft weitergeführt werden sollte. Besonders interessant ist dieser Tarif für Personen, die von ihrer Auslandskrankenversicherung den gleichen Versicherungsschutz erwarten wie von der Versicherung in der Heimat.

Wir empfehlenden den Expat Private als hochwertigen Versicherungsschutz für Personen, die mehrere Jahre ins Ausland gehen. Dieser Tarif gilt nicht für Reisen in die USA oder die Schweiz, die länger als 6 Wochen dauern.

Beiträge

Ohne USA/Kanada/Schweiz

Versicherungsberechtigte Person 144,00 €

Familienangehörige 195,00 €

Ohne USA/Schweiz

Versicherungsberechtigte Person 399,00 €

Familienangehörige 599,00 €

monatliche Beiträge.

Der Service der BDAE Expat Private Auslandskrankenversicherung

Für eine schnelle und reibungslose Abwicklung jeglicher medizinischer Vorgänge auf der ganzen Welt hat die BDAE GRUPPE ein Assistance-Programm in ihr Versicherungskonzept integriert. Die Assistance-Leistungen - also die Hilfs-, Notfall- und Service-Angebote - stellt der BDAE seinen Versicherten und Mitgliedern in Kooperation mit dem Spezialisten ALLIANZ GLOBAL ASSISTANCE Service Deutschland.

  • Mehrsprachige 24-Stunden-Notfall-Hotline
  • Über 100.000 medizinische Serviceprovider weltweit
  • Informationen über (zahn)medizinische Leistungsträger (z. B. Namen, Adressen und Telefonnummern sowie Sprechzeiten von Ärzten, Krankenhäusern, Kliniken und Zahnärzten innerhalb der Region des aktuellen Aufenthaltsortes)
  • Beratung von Patienten in Routine- und Notfällen sowie bei Krisen, welche die Sicherheit im Aufenthaltsland gefährden
  • Unterstützung und Betreuung von Angehörigen durch Versorgung mit länderspezifischen Daten und Informationen rundum die Gesundheitsversorgung
  • Hilfe bei der Vereinbarung von Behandlungsterminen mit Krankenhäusern und Ärzten bei ambulanter Behandlung
  • Organisation der Aufnahme in ein Krankenhaus im Krankheitsfall
  • Unterstützung bei der Beschaffung und dem Versand von rezeptpflichtigen Medikamenten (soweit gesetzlich gestattet)
  • Organisation von Dolmetschern und Übersetzungsdiensten
  • Zugriff auf weltweite medizinische Informationen in deutscher und englischer Sprache
  • Beratung und Unterstützung bei Verlust von wichtigen Dokumenten und Zahlungsmitteln 

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Services übernimmt die BDAE Expat Private Auslandskrankenversicherung die Kosten für durch ihn gedeckte Dienstleistungen, bei denen sich ALLIANZ GLOBAL ASSISTANCE Service Deutschland die Autorisierung direkt beim BDAE und dessen Risikoträger holt. Darunter fallen:

  • Organisation von Notfall-Evakuierungen sowie Verlegungen in geeignete Krankenhäuser im medizinisch notwendigen Fall
  • Organisation und Durchführung von Repatriierungen bis zu 250.000 € pro Schadenereignis
  • Durchführung und Kostenübernahme der Überführung im Todesfall bis zu 10.000 €.

Für weitere Informationen zur BDAE Expat Private Auslandskrankenversicherung sehen Sie bitte die PDF-Downloads ein.

Wenn Sie zum Vergleich weitere günstige Angebote anderer Versicherer anschauen möchten, lesen Sie Reisen über 1 Jahr Dauer.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies