Reiserücktransportversicherung - reiseversicherung.com

Reiserücktransportversicherung: Optimale Absicherung auf Ihrer Reise gegen hohe Kosten

Wer ins Ausland verreist, denkt an vieles – an Krankheit und Folgekosten für einen medizinischen Rücktransport häufig nicht. Erfahren Sie, was mit dem Begriff Reiserücktranksportversicherung gemeint und welcher Versicherungsschutz sinnvoll sowie günstig ist.

Welche Kosten für einen Rücktransport können entstehen, wenn Sie im Ausland krank werden?

Für einen Krankenrücktransport von Fuerteventura nach Deutschland wurden einem Urlauber über 17.000 Euro in Rechnung gestellt. Fast 19.000 Euro kamen für die Eltern eines Au-pairs zusammen, für einen Krankenhausaufenthalt in Frankreich und anschließenden Krankenrücktransport. Ohne passende Versicherung müssen Sie die Kosten für einen Krankenrücktransport selbst bezahlen. Ihre gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland schließt keine Reiserücktransportversicherung mit ein. Den Eltern des Au-pairs erstattete die Krankenkasse deshalb von insgesamt 19.000 Euro lediglich 3.600 Euro. Denn eine gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur Kosten (hier: die Krankenhauskosten in Frankreich), die für eine vergleichbare Behandlung in Deutschland angefallen wären. Und das gilt auch nur für Länder, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht. In anderen Ländern außerhalb Europas besteht kein Versicherungsschutz. Das Auswärtige Amt empfiehlt deshalb vor jeder Reise ins Ausland an eine passende Reiseversicherung zu denken, damit Sie auch bei Kosten für Krankenhaus oder Rettungsflüge gut versichert sind.

Was ist eine Reiserücktransportversicherung?

Reiserücktransportversicherung oder auch Krankenrücktransportversicherung bzw. Krankenrückholversicherung bezeichnet eine Versicherungsart, mit der Kosten für die Organisation sowie den Rücktransport selbst aus dem Urlaubsland abgedeckt werden, damit Sie in Ihrem Heimatland anschließend weiterbehandelt werden können. Jedoch stellt die Reiserücktransportversicherung keine eigenständige Versicherung dar. Stattdessen kann sie nur zusammen mit einer Auslandskrankenversicherung abgeschlossen werden und ist oft in den jeweiligen Versicherungen enthalten. Eine individuelle Versicherung für den Krankenrücktransport gibt es nicht.

Warum ist eine Reiserücktransportversicherung als Bestandteil einer Auslandskrankenversicherung sinnvoll?

Genau wie zu Hause können auf einer Reise Situationen entstehen, in denen Sie ärztliche Hilfe benötigen. Bereits bei einem Knochenbruch kann, nach Erstversorgung vor Ort, eine Rückreise mit den bereits gebuchten Flugtickets auf engen Economy-Sitzplätzen zur Tortur werden. Eine Reiserücktransportversicherung könnte Mehrkosten für ein Ticket-Upgrade übernehmen. Auch die Reisekosten für Angehörige, die Sie bei einem Rücktransport begleiten, können ein Bestandteil dieser Versicherung sein.

Eine private Krankenversicherung kann - je nach Tarif - durchaus Leistungen im Sinne einer Reiserücktransportversicherung miteinschließen. Jedoch gelten häufig besondere Voraussetzungen für eine Kostenübernahme. Versichert ist oftmals nur eine medizinisch notwendige und keine medizinisch sinnvolle Rückholung. Gleiches gilt für viele Reisekrankenversicherungen, die bei Ihrer Kreditkarte miteingeschlossen sind. Überprüfen Sie immer vor Ihrer Reise die angebotenen Leistungen.

Reiserücktransportversicherung: Was ist der Unterschied zwischen einem medizinisch notwendigen und einem medizinisch sinnvollen Rücktransport?

Einige Versicherer bieten als Leistung den medizinisch notwendigen Krankenrücktransport ins Heimatland an. In diesem Fall greift die Reiserücktransportversicherung, wenn Ihre Krankheit vor Ort nicht ausreichend behandelt werden kann. Also die medizinische Versorgung und Ausstattung so mangelhaft ist, dass beispielsweise notwendige Operationen nicht stattfinden können. Das bedeutet in der Praxis: Diese Kriterien für einen medizinisch notwendigen Rücktransport werden überaus selten erfüllt. Denn eine Minimalversorgung im Krankheitsfall besteht in den meisten Ländern weltweit. Auch wenn die Versorgung in Ihrem Heimatland besser wäre und Sie schneller gesund werden könnten, ist dies aus Versicherungssicht kein zwingender Grund für einen medizinisch notwendigen Rücktransport. Wenn in den Leistungen einer Versicherung von einem medizinisch sinnvollen Rücktransport gesprochen wird, hingegen schon. Medizinisch sinnvoller Rücktransport bedeutet: Ein Krankenrücktransport aus dem Ausland erfolgt dann, wenn der Betroffene transportfähig ist und sich eine weitere Behandlung im Heimatland positiv auf die rasche Wiederherstellung der Gesundheit auswirken kann.

Hohe Kosten für den Rücktransport vermeiden

Ein Reiserücktransport aus dem Ausland ist immer teuer. Durch individuelle Gegebenheiten können Ihnen ohne Weiteres auch sechsstellige Beträge in Rechnung gestellt werden. Das sind existenzbedrohende Kosten, wenn Sie für diesen Fall nicht versichert sind. Mit einer Auslandskrankenversicherung und der damit verbundenen Reiserücktransportversicherung sind Sie nicht nur weltweit auf Ihren Reisen im Krankheitsfall versichert. Ihre Auslandskrankenversicherung bietet, abhängig vom Tarif, z. B. Leistungen

  • bei Medikamenten, Verbandsmitteln
  • bei ambulanten Behandlungen
  • für schmerzstillende Zahnbehandlungen
  • bei stationären Behandlungen im Ausland

Einen umfassenden Versicherungsschutz bietet Ihnen eine Auslandskrankenversicherung, die Sie bei einem medizinisch sinnvollen Rücktransport versichert.

Wie finden Sie Ihre günstige und passende Reisekrankenversicherung für die nächste Reise?

Auf reiseversicherung.com machen wir Ihnen die Auswahl besonders leicht. Wir vergleichen laufend die Angebote und Informationen von mehr als 40 Versicherern und treffen für Sie eine objektive Vorauswahl. Sie können auf einen Blick ganz einfach die unterschiedlichen Leistungen prüfen und die Informationen übersichtlich miteinander vergleichen. Nutzen Sie jetzt unseren unkomplizierten Versicherungsvergleich für Reisekrankenversicherungen für Reisen mit einer Dauer bis zu zwölf Monaten. Oder Sie nutzen unseren Versicherungsvergleich für Auslandskrankenversicherungen mit mehr Vorsorgeleistungen speziell bei längeren Reisen, Auslandssemestern oder geschäftlichen Aufenthalten für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren. Auf reiseversicherung.com buchen Sie übrigens ohne Risiko, mit Tiefpreisgarantie: Wir bieten Ihnen immer den günstigsten Tarif – und erstatten Ihnen die Differenz, sollten Sie nach Ihrer Buchung auf reiseversicherung.com woanders ein preisgünstigeres Angebot finden.

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation