LTA Reiserücktritts­versicherung ohne Selbstbehalt

Mit dem Reiserücktrittsschutz der LTA können Sie Reisen mit einer Dauer von maximal 28 Tagen versichern.

Sie können die Reiserücktritts­versicherung der LTA in 2 Varianten abschließen: Der Tarif "Basic" umfasst eine Reiserücktritts­versicherung mit Reiseabbruch­versicherung und eine 24-Stunden-Notruf-Servicenummer. Bei dem Tarif "Basic Travel" erhalten Sie zusätzlich eine Auslandskranken­versicherung, eine Reisegepäck­versicherung, eine Umbuchungsgebührenversicherung sowie Reise-Beistands- und Assistance-Leistungen.

Beiträge

Einzelpersonen

Reisepreis bis 1000 € 41,00 €

Reisepreis bis 2000 € 62,00 €

Reisepreis bis 2500 € 88,00 €

Familien

Reisepreis bis 2000 € 73,00 €

Reisepreis bis 3000 € 107,00 €

Reisepreis bis 4000 € 125,00 €

Bei den angegebenen Beiträgen handelt es sich um Beispielprämien für die Rücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt und inklusive Reiseabbruch­versicherung im Tarif Basic. Weitere Preise entnehmen Sie bitte dem Dokument "Beitrags­übersicht LTA Einzelreise". 


Bei der LTA Reiserücktritts­versicherung können im Einzeltarif (Einzelperson/Alleinerziehende) neben der versicherten Person bis zu 3 mitreisende Kinder unter 18 Jahren bzw. unter 23 Jahren, wenn keine auf Dauer angelegte, berufliche Tätigkeit ausgeübt wird, mitversichert werden. Als Paar gelten maximal 2 erwachsene Personen. Als Familie können sich maximal 2 Erwachsene versichern und maximal 5 mitreisende Kinder unter 18 Jahren bzw. unter 23 Jahren, wenn keine auf Dauer angelegte, berufliche Tätigkeit ausgeübt wird. Bei allen Tarifen gilt dies unabhängig vom Verwandtschafts­verhältnis und vom Wohnsitz.

Kein Selbstbehalt für Personen bis 69 Jahre

Für Personen bis 69 Jahre (bis zur Vollendung des 70. Lebensjahres) gibt es bei dieser Versicherung keinen Selbstbehalt. Personen ab 70 Jahre tragen bei unerwarteter schwerer Erkrankung einen Selbstbehalt von 20 % je Schadensfall.

Abschlussfrist

Die Beantragung des Versicherungs­schutzes kann nur bei Reisebuchung, spätestens jedoch 30 Tage vor Reiseantritt erfolgen. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reiseantritt kann die Beantragung des Versicherungsschutzes nur am Buchungstag erfolgen.

Kostenerstattung bei Reiserücktritt

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen oder nicht zum geplanten Zeitpunkt antreten können, erstattet Ihnen die LTA die dadurch entstehenden Kosten unter anderem bei Vorliegen folgender Gründe:

  • Tod;
  • schwere Unfallverletzung;
  • unerwartete schwere Erkrankung;
  • unerwartete Impfunverträglichkeit;
  • Schwangerschaft;
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung durch den Arbeitgeber;
  • unerwartete Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses, sofern diese Person zum Zeitpunkt der Buchung als arbeitslos gemeldet war;
  • unerwartete gerichtliche Vorladung;
  • Trennung (Nachweis der Ummeldebescheinigung) oder Einreichung der Scheidungsklage;
  • Schaden am Wohneigentum durch Feuer, Explosion, Sturm, Blitzschlag, Hochwasser, Erdbeben oder vorsätzliche Straftat eines Dritten, sofern der Schaden erheblich ist (mind. 2000 €) oder die Anwesenheit der versicherten Person zur Aufklärung erforderlich ist;
  • erhebliche Beschädigung und dadurch Unbewohnbarkeit der gebuchten Unterkunft.

Eine vollständige Übersicht finden Sie in den Versicherungsbedingungen unter "Informationen".

 

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies