hepster Fahrrad-Reiseversicherung

ab 100 pro Tag

Damit Sie sorgenfrei Ihr Fahrrad mit in den Urlaub nehmen können, empfehlen wir Ihnen die Fahrrad-Versicherung von hepster. Mit dieser ist nicht nur Ihr Rad gegen Unfall-, Sturz-, Transport- und andere Schäden versichert, sondern auch das Zubehör. Optional können Sie die hepster Fahrrad-Versicherung auch mit Diebstahlschutz buchen.

Die hepster Fahrrad-Versicherung gilt weltweit -  auch in Deutschland. Mit hepster können Sie Ihr Fahrrad günstig versichern, egal, ob zu Hause oder auf Reisen.

Beiträge

Beitragsbeispiele Tarif Basic

Versicherungssumme 1,- bis 1.000,- € 1,- € pro Tag

Versicherungssumme 1.001,- bis 2.000,- € 2,- € pro Tag

Versicherungssumme 2.001,- bis 3.000,- € 4,- € pro Tag

Beitragsbeispiele Tarif Premium *

Versicherungssumme 1,- bis 1.000,- € 1,50 € pro Tag

Versicherungssumme 1.001,- bis 2.000,- € 3,- € pro Tag

Versicherungssumme 2.001,- bis 3.000,- € 4,50 € pro Tag

Beitragsbeispiele Tarif Superior **

Versicherungssumme 1,- bis 1.000,- € 2,- € pro Tag

Versicherungssumme 1.001,- bis 2.000,- € 4,- € pro Tag

Versicherungssumme 2.001,- bis 3.000,- € 6,- € pro Tag

* Premium mit Diebstahlschutz und Selbstbehalt
** Superior mit Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt

Der Versicherungsschutz der hepster Fahrrad-Versicherung

Versichert sind alle gängigen Fahrräder aller Marken (vor allem: Mountain-Bike, Trekking-Bike, Rennrad und Stadtrad) sowie für deren Funktion dienende Teile und dazugehöriges Zubehör, ausgenommen Eigenbauten.

  • Versichert ist das Fahrrad und das dafür notwendige Zubehör
  • Beschädigung und Zerstörung durch Fahrradunfall
  • Beschädigung und Zerstörung durch Fall- oder Sturzschäden
  • Beschädigung und Zerstörung durch Vandalismus
  • Diebstahl (gilt für Premium & Superior)
  • Versichert ist auch eine Teilentwendung, wenn z.B. ein fest mit dem Fahrrad verbundenes Teil (z.B. Gepäckträger) gestohlen wird (gilt für Premium & Superior)
  • Lose Teile sind versichert, wenn sie zusammen mit dem Fahrrad gestohlen werden (gilt für Premium & Superior)
  • Abhandenkommen des Fahrrads durch einen Unfall oder Sturz
  • Versichert sind Eigenschäden sowie Schäden die durch Dritte verursacht werden
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Keine Selbstbeteiligung pro Schadensfall (gilt für Basis und Superior)
  • Premium: die Selbstbeteiligung pro Schadensfall beträgt 250 €
  • Entschädigungszahlung spätestens 14 Tage nach endgültiger Feststellung
  • Höchstentschädigung bis zur vereinbarten Versicherungssumme
  • Als Versicherungswert gilt die Wiederbeschaffung zum Neuwert
  • Zubehör des Fahrrads ist bis 250 € mitversichert
  • Reparaturkosten brauchen erst ab einer Höhe von über 500 € zur Genehmigung vorgelegt werden
  • Schäden durch strafbare Handlungen bitte unverzüglich der nächstzuständigen oder nächsterreichbaren Polizeibehörde melden

Details zur hepster Fahrrad-Versicherung entnehmen Sie bitte den PDF-Downolads unter "Informationen".


Wir haben auch E-Bike-Reiseversicherungen im Programm

Ihr Fahrrad ist gar kein "normales" Rad, sondern ein E-Bike? Kein Problem. Wir haben auch eine E-Bike-Reiseversicherung.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies