Europ Assistance Reisekrankenversicherung

Für weltweite Reisen bis 60 Tage

ab 3100 pro Jahr

Leistet bei COVID-19-Erkrankung und trotz coronabedingter Reisewarnung

Die Reisekrankenversicherung der Europ Assistance gilt weltweit für beliebig viele private und dienstliche Reisen innerhalb eines Jahres. Die maximale Reisedauer je Reise beträgt 60 Tage.

Die Jahres-Reisekrankenversicherung der Europ Assistance erhielt im aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest (Finanztest Ausgabe 09/2023) die Note "Sehr Gut" (0,8).

Bei Krankheit oder Unfall während der Reise leistet die Europ Assistance

  • die Organisation unmittelbarer Hilfe,
  • Kostenübernahme für ambulante und stationäre Behandlung,
  • medizinisch sinnvollen Rücktransport.

Beiträge

Einzelpersonen

bis 49 Jahre 31,00 €

bis 64 Jahre 46,00 €

Paar

bis 49 Jahre 46,00 €

bis 64 Jahre 68,00 €

Familie

bis 49 Jahre 67,00 €

bis 64 Jahre 100,00 €

Die Beiträge für Personen ab 65 Jahren können Sie der Beitragsübersicht entnehmen.

Leistet diese Reiseversicherung bei Corona?

Für die Jahres-Reisekrankenversicherung der Europ Assistance gilt:

  • Versichert sind Infektionen mit dem Corona-Virus, wenn sie nach Vertragsbeginn neu und akut auftreten.
  • Versicherungsschutz besteht auch trotz coronabedingter Reisewarnung.

Wann gilt man als Paar/Familie?

In der Paarversicherung sind 2 Personen versichert. In der Familienversicherung sind 1 oder 2 erwachsene Personen versichert. Zusätzlich sind bis zu 7 Personen unter 28 Jahren als Kinder mitversichert. Personen mit einer anerkannten Behinderung können Sie unabhängig vom Alter als Kinder mitversichern.

Im Paar-/Familientarif müssen die versicherten Personen nicht miteinander verwandt sein. Auch ein gemeinsamer Wohnsitz ist nicht erforderlich.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

reiseversicherung.com Reviews with ekomi.de

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation