TravelSecure Reisekrankenversicherung - reiseversicherung.com

TravelSecure Reisekrankenversicherung

Stiftung Warentest Note "Sehr Gut" (1,0) (Finanztest 05/2020)

ab 185 pro Tag

Leistet bei COVID-19-Erkrankung und in Ländern mit coronabedingter Reisewarnung

Die Reisekrankenversicherung von TravelSecure gilt weltweit für alle Urlaubsreisen bis zu einer Dauer von 365 Tagen. Stiftung Warentest bewertet diesen Tarif im Finanztest 05/2020 mit der Note "SEHR GUT (1,0)".

Beiträge

Personen bis 64 Jahre

Preis pro Person und Tag ohne USA/Kanada 1,85 €

Preis pro Person und Tag mit USA/Kanada 3,30 €

Personen bis 74 Jahre

Preis pro Person und Tag ohne USA/Kanada 4,40 €

Preis pro Person und Tag mit USA/Kanada 9,90 €

Personen ab 75 Jahre

Preis pro Person und Tag ohne USA/Kanada 5,50 €

Preis pro Person und Tag mit USA/Kanada 16,50 €

Leistet diese Reiseversicherung bei Corona?

Ja. Versichert sind Infektionen mit dem Corona-Virus, wenn sie nach Vertragsbeginn neu und akut auftreten.

Das bietet die TravelSecure Auslandskrankenversicherung

  • für Reisen bis 365 Tage
  • kein Selbstbehalt
  • freie Arzt- und Krankenhauswahl am Urlaubsort
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Arznei-, Verband- und Heilmittel und Behandlungen (ambulant und stationär)
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen und Zahnfüllungen in einfacher Ausführung sowie Reparaturen von Zahnersatz
  • Transport zur stationären Behandlung in das nächsterreichbare Krankenhaus
  • medizinisch sinnvoller und vertretbarer Rücktransport aus dem Ausland  in ein Krankenhaus in der Nähe Ihres Wohnortes
  • medizinischer Rücktransport bei voraussichtlicher Behandlungsdauer von mehr als 14 Tagen
  • Kostenübernahme für eine versicherte Begleitperson (sofern medizinisch notwendig)

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation