TravelProtect Zusatzschutz Covid - reiseversicherung.com

TravelProtect Zusatzschutz Covid

Die ideale Ergänzung Ihrer Reiserücktrittsversicherung bei der TravelProtect

Mit dem Zusatzschutz COVID der TravelProtect sind Sie auf Ihrer Reise perfekt versichert.

Der Zusatzschutz COVID der TravelProtect erweitert Ihre bestehende Reiserücktrittsversicherung bei der TravelProtect und schützt Sie im Fall des Verdachts oder einer bestehenden Infektion mit COVID-19 und einer daraus folgenden Quarantäne.

Voraussetzung: Sie haben eine Reiserücktrittsversicherung der TravelProtect, entweder für einzelne Reisen oder eine Jahresreiserücktrittsversicherung.

Der Zusatzschutz COVID ist für eine einzelne Reise gültig.

Beiträge

Versicherungssumme 2.000 € 35,00 €

Versicherungssumme 5.000 € 85,00 €

Beide Preisstufen gelten ohne Selbstbehalt und ohne Altersgrenze.



Was ist versichert?

Sie treten Ihre Reise nicht oder nicht planmäßig an oder können die Reise nicht planmäßig beenden, weil ein Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) oder eine Infektion mit dem Coronavirus (COVID-19) vorliegt und aus diesem Grund

  • eine häusliche Isolation/Quarantäne (z. B. Wohnung, Hotel) infolge einer behördlichen Maßnahme (z. B. Anordnung) oder einer Anordnung durch berechtigte Dritte (z. B. Arzt) auf der Basis einer gesetzlichen Grundlage (z. B. Verordnung) erforderlich wird;
  • die Beförderung durch berechtigte Dritte (z. B. Flughafenpersonal) verweigert wird;
  • die Beförderung oder das Betreten des versicherten Mietobjekts durch berechtigte Dritte (z. B. Flughafenpersonal, Vermieter) verweigert wird.

Welche Kosten werden übernommen?

  • Reiserücktritt: die vertraglich geschuldete Stornokosten.
  • Reiseabbruch: die nachweislich entstandenen zusätzlichen Rückreisekosten sowie anteilig nicht genutzte Reiseleistungen.
  • Versicherungssumme: Kosten werden maximal bis zur vereinbarten Versicherungssumme erstattet.

Bitte beachten Sie, dass hier nur Beispiele aufgeführt sind. Eine vollständige Übersicht über alle Leistungen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unter "Informationen".

Bin ich bei einer Reisewarnung versichert?

Nein. Sie haben keinen Versicherungsschutz bei Reisen in ein Gebiet, für das vor Reisebeginn eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland ausgesprochen wurde. 

Abschlussfrist

Versichert sind Reisen, deren Beginn bei Vertragsabschluss noch mindestens 30 Tage in der Zukunft liegt. Bei Buchungen ab 29 Tage vor Reiseantritt ist die Reiseversicherung sofort (am Tag der Reisebuchung) abzuschließen.

Wann beginnt und endet der Versicherungsschutz?

Der Versicherungsschutz beginnt in der Reiserücktrittsversicherung mit dem Abschluss des Versicherungsvertrags und endet mit dem Antritt der Reise.
Der Versicherungsschutz beginnt in der Reiseabbruchversicherung mit dem vereinbarten Vertragsbeginn, frühestens mit dem Antritt der Reise. Dauert die Reise länger als 52 Tage, endet der Reiseabbruchschutz mit Ende des Tages 52 der Reise.
Voraussetzung ist, dass Sie den Versicherungsbeitrag rechtzeitig und vollständig gezahlt haben.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation