Allianz Travel Incoming

Für Besucher aus dem Ausland und bis zu 93 Tagen Reisedauer - ohne Höchstalter

ab 172 pro Tag

  • Abschlussfrist: Bis zu 2. Tage nach Einreise
  • kein Höchstalter
  • Maximale Reisedauer: 93 Tage

 

Die Allianz Travel, vormals Allianz Global Assistance, bietet mit diesem Produkt eine Reisekrankenversicherung für Besucher aus dem Ausland an.

Die Reiseversicherung muss vor Einreise bzw. bis zum 2. Tag nach Einreise abgeschlossen werden. Die Höchstdauer der Versicherung beträgt 93 Tage. Ein Höchstalter gibt es nicht.

Beiträge

10 Tage 18,49 €

31 Tage 44,54 €

62 Tage 76,33 €

93 Tage 104,60 €

Bei den angegebenen Beiträgen handelt es sich um Beispielpreise für Personen im Alter von 31 bis 50 Jahren, ohne Selbstbehalt. Der Preis für die Versicherung richtet sich nach Ihrem Alter und der Reisedauer. Den exakten Preis für Ihre Versicherung erfahren Sie, wenn Sie auf "Online abschließen" klicken und Ihre Daten eingeben. Sie brauchen nicht zu befürchten, damit die Versicherung abzuschließen. Erst wenn Sie den letzten Schritt ausführen, haben Sie die Versicherung auch wirklich abgeschlossen.

Die Versicherung umfasst folgenden Versicherungsschutz

  • Reisekrankenversicherung inkl. Krankenrücktransport

Nähere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unter "Informationen".

Dieser Versicherungsschutz der Allianz Travel für Ihren Auslandsgast gilt in sämtlichen Staaten des Schengener Abkommens sowie in Andorra, Bulgarien, Kroatien, Rumänien, San Marino, Vatikanstadt und Zypern. Die Leistungen verstehen sich ohne Selbstbehalt. Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Spezialversicherung für Deutschland-Besucher, die keinen ständigen Wohnsitz in Deutschland haben.

Individuelle Preisberechnung

Die Allianz Travel berechnet die Preise für die Incoming-Versicherung individuell. Der Preis für Ihre Versicherung ist abhängig der Dauer Ihrer Reise und Ihrem Alter. Bei der Reisedauer wird die exakte Anzahl der Reisetage berücksichtigt. Zudem gibt es besonders viele Altersstufen, so dass die Versicherung beispielsweise für Personen im Alter von 21 bis 30 Jahren günstiger ist als für Personen von 31 bis 50 Jahren. Auf diese Weise bezahlen Sie einen Beitrag, der der genauen Dauer Ihrer Reise und Ihrem Alter entspricht.

Allianz Global Assistance wird zu Allianz Travel - Markenname ELVIA fällt weg

Die Allianz hat ihre Reiseversicherungs-Sparte im November 2018 umbenannt in "Allianz Travel". Bis dahin hieß das Allianz-Tochterunternehmen "Allianz Global Assistance". Die Umbenennung soll dem Verbraucherverständnis dienen. Außerdem führte die Allianz ihre Reiseversicherungen unter dem Markennamen "ELVIA". Auch das hat die Allianz geändert: Ab November 2018 tragen die Reiseversicherungs-Produkte der Allianz Travel diesen Markennamen nicht mehr.

Zusammengefasst: Die "Allianz Global Assistance" heißt jetzt "Allianz Travel" und der Markenname "ELVIA" fällt weg. Das ändert aber natürlich nichts an der Qualität der Reiseversicherungen der Allianz Travel, die wir weiterhin im Programm führen und die Sie bei uns online abschließen können.

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Versicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies