PassportCard Auslandskrankenversicherung - reiseversicherung.com

PassportCard Auslandskrankenversicherung

Für Auswanderer, digitale Nomaden und Expats entwickelt

ab 99 pro Monat

Mit der internationalen Auslandskrankenversicherung der PassportCard sind Sie umfangreich während privater und geschäftlicher Aufenthalte im Ausland abgesichert. Besonders geeignet ist die PassportCard dementsprechend für Auswanderer, digitale Nomaden und Expats. Der Vorteil der PassportCard: Sie müssen bei Behandlungen im Ausland nicht mehr in Vorleistung gehen und die Rechnung beim Versicherer zur Erstattung einreichen. Sie bezahlen direkt mit Ihrer Krankenversicherungskarte. PassportCard ist in 150 Ländern vertreten, Marktführer für internationale Auslandskrankenversicherungen in Echtzeit und bietet in Kooperation mit der Allianz die PassportCard auch in Deutschland an.

Mehr Informationen

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Keine Vorkasse und direkte Abrechnung mit Ärzten und Krankenhäusern
  • Freie Arztwahl
  • Kundenservice rund um die Uhr erreichbar (Deutsch und Englisch)
  • Deutsche Telemedizin rund um die Uhr verfügbar
  • Je nach Tarif weltweite garantierte Versorgung
  • Abschluss auch nach Ausreise möglich
  • Innovative Kompetenz auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung mit APP-Unterstützung

So funktioniert die Abrechnung mit der PassportCard

Die PassportCard fungiert als Versichertenkarte und ist gleichzeitig im Schadensfall eine aufladbare Kreditkarte.

Wenn ein Arztbesuch notwendig wird, genügt eine Nachricht per App oder ein Anruf beim Versicherer, der dann die Karte mit ausreichend Guthaben auflädt. Zeitgleich erhalten Sie eine SMS als Bestätigung mit dem PIN-Code zum Bezahlen der Behandlungskosten mit der PassportCard.

Eine Zahlung mit der PassportCard ist dementsprechend immer dann möglich, wenn eine Mastercard akzeptiert wird.

Zahlungen mit Vorkasse und Erstattungsprozesse entfallen mit der PassportCard.

Hinweis: Die PassportCard kann nicht in den USA zur Direktabrechnung genutzt werden.

Umfassend abgesichert mit der internationalen Auslandskrankenversicherung der PassportCard

  • Weltweit optimale ambulante, stationäre und zahnärztliche Versorgung
  • Keine Vorkasse im Krankheitsfall
  • Freie Arztwahl
  • App-Zugang, um die PassportCard aufzuladen und Ärzte in der Nähe zu finden
  • Umfassende Beratung, ob im Leistungsfall oder bei allgemeinen Anfragen
  • Bestmögliche organisatorische Unterstützung im Krankheitsfall
  • 24-Stunden-Kundenservice mit erfahrenen Beratern, eigenen Ärzten und Fachärzten

Die internationale Krankenversicherung der PassportCard gliedert sich in die Tarifstufen:

  • COMPACT-Tarif
  • COMFORT-Tarif
  • PREMIUM-Tarif

Leistet diese Reiseversicherung bei Corona?

Ja. Versichert sind Infektionen mit dem Corona-Virus, wenn sie nach Vertragsbeginn neu und akut auftreten.

Ihr Ansprechpartner

PassportCard


PassportCard

+49 40 460020-491

Montag bis Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr

Garantierte Tiefstpreise: Finden Sie Ihre abgeschlossene Auslandskrankenversicherung auf einer anderen Internetseite günstiger, erstatten wir Ihnen die Differenz!

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation