Corona-Virus - Wo findet man die wichtigsten Informationen?


,

Reisewarnungen für beliebte Urlaubsziele werden ausgesprochen, zahlreiche Flüge gestrichen und ganze Städte gesperrt. Mit dem Anstieg der Infektionen durch das Coronavirus in Europa hat die Epidemie einen neuen Stellenwert bekommen. Nur welchen Aussagen soll man glauben, was sind die richtigen Maßnahmen und kann man die geplante Urlaubsreise noch antreten?

Das Robert Koch Institut stellt Ihnen wichtige Informationen über die aktuelle Coronavirus-Entwicklung zur Verfügung.

Allgemein gesagt kann man sich mit recht einfachen Mitteln schützen: Husten oder Niesen in die Armbeuge, regelmäßiges und ausgiebiges Händewaschen mit Seife sowie Abstand halten zu Anderen (etwa ein bis zwei Meter). Informieren Sie sich auch über allgemeine Vorsichtsmaßnahmen auf der Webseite des Robert Koch Institutes.

Wer dennoch erkrankt, sollte nicht in Panik verfallen. Bei den meisten Menschen verläuft die Infektion relativ harmlos – oder sogar symptomfrei. Es ergeben sich individuell aber sicher viele weitere Fragen. Zu vielen bietet das Robert-Koch-Institut fundierte Antworten.

Wer aktuell eine Reise plant oder auf Reisen ist und Fragen zu den Leistungen seiner Versicherung hat, findet zumeist auf den Seiten der Versicherung Informationen, wie beispielsweise bei PROTRIP oder der DEUTSCHEN REISEVERSICHERUNG.

Natürlich versucht auch unser Kundenservice bei Fragen weiterzuhelfen.

informiert rund um das Thema Reisen.
Ansprechpartner für den News-Bereich:
Team Kommunikation
T: +49 (0) 2247  91 94 -16
M: +49 (0) 171 33 67 526
presse@dr-walter.com

Das Portal des Versicherungsmaklers DR-WALTER für den Vergleich von Reiseversicherungen: Erstinformation

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies